oxaion BLOG
immer auf dem Laufenden

Kategorien

Vorne Webshop, hinten ERP

oxaion Portal connect: nahtlose Webshop-Anbindung bei SELECTRIC

Das rasante Wachstum der E-Commerce-Branche stellt gerade mittelständische Unternehmen immer wieder vor neue Herausforderungen. Neben der Wahl des passenden Shopsystems geht es vor allem und die Frage, wie die eingehenden Daten optimal weiterverarbeitet werden, damit am Ende ein nahtloser Prozess zwischen Auftragsannahme und Warenaussendung besteht. Klare Vorteile haben dabei jene, die ihre Shopsoftware in eine ERP-Lösung integrieren, wie das Beispiel der SELECTRIC Nachrichten-Systeme GmbH zeigt.

Als Systemhaus für Mobilfunk bietet das 1977 gegründete Münsteraner Unternehmen SELECTRIC alles aus einer Hand: Funktechnik, Systemtechnik und Zubehör sowie Beratung, Reparatur und Wartung. Zu den Kunden gehören Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (kurz: BOS), aber auch Industrie, Energieversorger, Security, ÖPNV, Militär, Luftfahrt und Bahn.

inpac Medizintechnik setzt Digitalisierungs-Strategie fort

oxaion Kunde entscheidet sich für die CAQ-Lösung von SYNCOS

Die inpac Medizintechnik GmbH aus Birkenfeld/Pforzheim entscheidet sich für die von oxaion angebotene CAQ-Lösung des Anbieters SYNCOS.

Schwerpunkte der Einführung sind die Qualitätskontrolle im Bereich Wareneingang, die fertigungsbegleitende Prüfung und die Fertigwarenprüfung. Dazu gehören auch die Verwaltung und Analyse von Prüf- und Messmitteln. Ein weiterer Fokus liegt auf dem Qualitätsmanagement für die Abbildung der regulatorischen Vorgaben im Bereich Reklamationen, CAPA, und Maßnahmenmanagement.

2 Jahre her

oxaion
Volles Haus beim ExpertInnengespräch über digitale Tools zur Optimierung vom QM & MDR-Prozessen. Danke an alle TeilnehmerInnen und Vortragende, u.a. von #TÜVSÜD, #encotec, Zühlke, #avasisAG, oxaion, #ConsensManagementSystems, #avasis, #ilviGmbH, OPTIMAL SYSTEMS GmbH!#WachstumdurchInnovation ... mehrweniger
Zum Facebook Post

Lindner und oxaion: Gemeinsam in die digitale Zukunft

Europas führender Spezialist in den Bereichen Innenausbau, Fassadenbau und Isoliertechnik wechselt auf das plattformunabhängige oxaion ERP

Seit 1999 steuert die Lindner Group aus dem bayrischen Arnstorf sämtliche betriebswirtschaftlichen Prozesse über die ERP-Software von oxaion. Eine erfolgreiche Partnerschaft, denn die Unternehmensgruppe ist seitdem konsequent gewachsen. Zusammen mit den ERP-Experten aus Ettlingen soll jetzt der nächste Schritt in Richtung digitale Zukunft gegangen werden: die vollständige Migration auf die plattformunabhängige Software oxaion.

Wir informieren Sie regelmäßig über neue Produktentwicklungen, Neukunden oder Veranstaltungen.
offen. flexibel. anders.
Der oxaion Newsletter.