oxaion und Elmicron vereinbaren Zusammenarbeit im Bereich UDI

Experte Herr Dr. Oehlmann unterstützt oxaion Kunden bei der UDI-Implementierung

UDI-Lösung von oxaion und Beratungs-Know-how von Elmicron bieten Kunden in der Medizintechnik ein passendes Gesamtkonzept.

oxaion hat mit der Freigabe der neuen Version oxaion open 5.1 weitere Funktionen für die Abbildung der UDI-Anforderungen freigegeben. Damit wird das GS1-Format (GS one) und das HIBC-Format (HealthIndustryBarCode) unterstützt und oxaion hat rechtzeitig begonnen, Anforderungen der EUDAMED-Datenbank umzusetzen. Für die GUDID-Datenbank der FDA wird schon längere Zeit eine Lösung angeboten.

„Wir haben festgestellt, dass Kunden bei der UDI-Implementierung auch allgemeinen Beratungsbedarf zu UDI haben. Hier haben wir gemeinsam mit Herrn Dr. Harald Oehlmann von Elmicron einen Experten zur Zusammenarbeit gewinnen können.“ so Jens Fröhlich, Branchen Manager Medizintechnik bei oxaion gmbh.

Elmicron ist ein Systemhaus mit langjähriger spezieller Erfahrung im Bereich UDI, Barcode, Scanner und Drucktechnik. Elmicron bietet vom Etikett, der passenden Druck- und Lesetechnik, bis zur kompletten, auf den Kundenbedarf zugeschnittenen, Systemlösung eine breite Leistungspalette an.

Bereits Anfang März habtten oxaion und Elmicron einen ersten gemeinsamen Medizintechnik-Fachtag am Flughafen Stuttgart durchgeführt, der ein großer Erfolg war.

Wir informieren Sie regelmäßig über neue Produktentwicklungen, Neukunden oder Veranstaltungen.
offen. flexibel. anders.
Der oxaion Newsletter.