oxaion BLOG
immer auf dem Laufenden

Kategorien

Das Lastenheft: Von Lasten und Pflichten

ERP-Einführung: Wie wichtig sind Lastenhefte heute?

Projektstrukturen in Unternehmen werden zunehmend agiler, dementsprechend werden auch Softwareprojekte immer agiler, sprich inkrementell und iterativ umgesetzt. Da erscheint ein starr geführtes Lastenheft erstmal wie ein Relikt aus einer anderen Zeit. Doch gerade für mittelständische Unternehmen ist die Einführung einer Unternehmenslösung nach wie vor ein komplexes Projekt, das Kapital, Zeit und Personal bindet. Da kann sich eine „Ach fangen-wir-einfach-mal-an“-Mentalität schnell rächen. Deshalb gilt auch in Zeiten des agilen Projektmanagements: Ein gut geführtes Lastenheft erleichtert die Suche nach dem passenden Anbieter und dient später als Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Die Einführung einer Unternehmenslösung ist ein komplexes Projekt, das Kapital, Zeit und Personal bindet. Gerade mittelständische Unternehmen mit oftmals nur begrenzten Ressourcen können sich hier kaum Nachlässigkeiten erlauben. Es gilt die Faustregel: Um ein ERP-Projekt erfolgreich zum Abschluss zu bringen, müssen alle Beteiligten von Anfang an gut zusammenarbeiten. Doch was zeichnet ein gutes Projektteam aus? Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit die Zusammenarbeit im Team und mit dem ERP-Anbieter gelingt? Und warum scheitern manche Projekte, während andere zu einem guten Abschluss gebracht werden?

oxaion auf Wachstumskurs

Neue Niederlassung in Dresden

Die neue oxaion-Niederlassung in der Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen ist seit Mai 2017 eröffnet. Sie liegt unmittelbar am Großen Garten ganz in der Nähe zur Altstadt und zur Elbe.

Mit dem neuen Büro betreibt oxaion nun insgesamt 4 Niederlassungen in Deutschland und ist so örtlich noch näher an seinen Kunden. Damit unterstreicht oxaion seinen geplanten Wachstumskurs weiter, und positioniert sich in Deutschland flächendeckend als Anbieter moderner Unternehmens-Software für den Mittelstand.

In Dresden sitzt auch ein 9 köpfiges Entwicklungsteam, das mit allen bestehenden Entwicklungsteams zusammen arbeitet.

 

Aktuelle Stellenangebote

Wir informieren Sie regelmäßig über neue Produktentwicklungen, Neukunden oder Veranstaltungen.
offen. flexibel. anders.
Der oxaion Newsletter.